Schulerweiterungsbau in Garana

 6. Juli 2017

In dem Ort Garana, der etwa 2,5 Autostunden in nordöstlicher Richtung von Bamako gelegen ist, wird mit der Unterstützung von Häuser der Hoffnung  ein Erweiterungsbau mit Klassenzimmern für die Klassen 6 bis 9 entstehen. Die Bevölkerung des Ortes wünscht sich diesen Ausbau und beteiligt sich tatkräftig an den Vorbereitungen.

Zwei großzügige Unterstützer, die Landfriedstiftung in Heidelberg und ein Mitglied unseres Vereins, haben sich bereit erklärt, die Kosten die Kosten für den Bau zu übernehmen. Über alle weiteren Entwicklungen halten wir Sie auf dem Laufenden!

Kommentieren

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

 

Ihre Email-Adresse enthält einen Fehler.