Malibelle Karité-Körperbutter im Geschenkbeutel mit Zugbandverschluss (Zitronengras)

20,00 

Dieser Baumwollbeutel wurde in der Schneiderwerkstatt im Zentrum Jigiya Bon in Bamako genäht.

Inhalt ein Tiegel Malibelle Karité-Körperbutter 150 ml

Duftnote Zitronengras

Beschreibung

Malibelle Karité-Körperbutter
Die reichhaltige Karité-Körperbutter von Malibelle ist für normale bis trockene Haut geeignet und wird durch ihre zarte Textur schnell aufgenommen. Sie kann als Körper- oder Handpflege verwendet werden, beruhigt und glättet besonders empfindliche und gereizte Haut auf natürliche Weise und gibt ihr ein geschmeidiges Gefühl.

Jetzt neben dem dezent-kühlen Klassiker „Aqua“ auch mit erfrischend würziger „Zitronengras“ Duftnote erhältlich.

Fair Trade

Die Karitébutter für Malibelle Körperbutter wird in einer Manufaktur in Mali produziert. Mit dem Verkaufserlös werden Schul- und Ausbildungsprojekte in Mali gefördert.

In 2012 erhielt der Häuser der Hoffnung e.V. für dieses Projekt gemeinsam mit der Naturkosmetikfirma Börlind GmbH den Innovationspreis für politische Bildung in Entwicklungsländern des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit.

Biologische Herstellung

Die Karitebutter ist nach Ecocert-Kriterien als kontrolliert biologisch zertifiziert. Unsere Malibelle Karité-Körperbutter wird von der Naturkosmetikfirma Börlind GmbH nach höchstem sozio-ökologischen Standard produziert.

Hier einige ausgewählte Stimmen unserer Kundinnen und Kunden:

"Es ist eine wunderbare Creme! Danke!"
Ilona Lorenzen
"Ich finde die Idee gut! Und das Produkt auch!"
Dörte Landmann
"Bitte legen Sie den 15 Tiegeln Prospekte bei, damit ich Sie den Beschenkten dazulegen kann und diese wissen wohin der Spendenanteil geht."
H. Hoffmann-Koschnick
"Ich freue mich schon auf die Lieferung und das Verschenken! Eine schöne Idee!
Meine Töchter und ich sind alle Fans der Körperbutter geworden, demnächst folgt die nächste Bestellung."
Beate Ruchatz-Halmer
"Meine Haut ist jetzt wie Butter! Danke!"
Dörte Pfundschuh
"Wir nutzen die Karitébutter im Selbstversuch und sind sehr zufrieden. Dazu möchten wir noch mehr Mitmenschen gewinnen und verschenken sie flächendeckend!"
Hans-Josef Hinken

This post is also available in: Français (Französisch)