Kosten pro Kind
Kosten für Unterbringung, Versorgung und Schulbesuch

Oft werden wir gefragt, wie viel die Unterbringung, Versorgung und der Schulbesuch für eines der Kinder im Jahr kosten oder wie hoch das Schulgeld pro Jahr pro Kind ist. Da die Schulen, die die Kinder und die Auszubildenden besuchen, unterschiedlich teuer sind, geben wir hier durchschnittliche Werte an.

Die Kosten für die Unterbringung und Versorgung im Mädchenzentrum liegen pro Kind inzwischen bei durchschnittlich 115 Euro pro Monat, also 1380 Euro pro Jahr.

Diese Kosten setzten sich anteilig umgerechnet aus folgenden Ausgaben zusammen:

  • Schulgeld für Schulkinder und Auszubildende
  • Nachhilfeunterricht
  • Gehälter für sechs Angestellte und eine Aushilfe
  • Sozial- und Krankenversicherungen
  • Ärztliche Versorgung in Sonderfällen
  • Verpflegung
  • Kleidung, Körperpflege
  • Allgemeine Betriebskosten (Strom, Wasser, Holz, Kohle, Gartenmaterial, Reinigungsmittel etc.)
Kosten für den Schulbesuch

Schulgeld für ein Jahr: 140,- Euro
Schulbücher, Hefte etc.: 40,- Euro
Schuluniform: 10,- Euro

Insgesamt ergeben sich also 190,- Euro Schulgeld pro Kind und Jahr.

This post is also available in: Français (Französisch)