• Femmes_web

Dorf-Aktion in Siokoro: Von der Naturkostfirma Börlind gespendete Karitébäume wurden gepflanzt

 18. August 2015

Die Ernte der Kariténüsse für die Karitébutterproduktion war in den letzten zwei Jahren in Siokoro und den umliegenden Dörfer nicht sehr reichlich. Die Naturkosmetikfirma Börlind, die das Projekt schon von Anfang an unterstützt, hat dem Dorf junge veredelte Karitébäume geschenkt und 235 von ihnen sind jetzt in einer gemeinsamen Dorfaktion gepflanzt worden. Durch die Veredelung kann die Reifezeit von 15-20 auf bis zu 4-5 Jahre verkürzt werden. Das ist also eine vielversprechende Investition in die Zukunft.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments