Neuer Blog zur Entstehung eines landwirtschaftlichen Ausbildungszentrums in Mali

Vor zwei Jahren entstand die Idee, ein landwirtschaftliches Ausbildungszentrum in Mali aufzubauen. Dank der großzügigen Unterstützung der Klaus Tschira Stiftung Heidelberg kann diese Idee nun Wirklichkeit werden.

Um die Entstehung des Centre Agro-Alimentaire Siby (CAAS) zu begleiten haben wir einen Blog eingerichtet, der Begebenheiten des täglichen Lebens in der Umgebung dokumentiert und einen Einblick in malische Lebenswirklichkeiten gibt. Die Autorin, Barbara Rocksloh-Papendieck, hat gemeinsam mit ihrem Ehemann, Dr. Henner Papendieck, über viele Jahre nachhaltige Entwicklungsprojekte im Norden Malis geleitet. Dr. Henner Papendieck ist auch der Koordinator des CAAS.

Sie beschreibt das ländliche Umfeld, die wichtigsten landwirtschaftlichen Produkte und die Einnahmequellen der Menschen in der Region und portraitiert vor allen Dingen Frauen, die mit Garküchen, Markständen oder anderen Tätigkeiten den Lebensunterhalt ihrer Familien bestreiten.

Hier geht es zu Barbara Papendiecks Blog für das CAAS >

Kommentieren

Ihre Email-Adresse enthält einen Fehler.